0
69,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783985410033
Sprache: Deutsch
Umfang: 328 S., durchgehend farbige Abbildungen
Format (T/L/B): 2.6 x 28.2 x 22.5 cm
Auflage: 4. Auflage 2018
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Punktgenaue und schonende Garmöglichkeit mit Sous-videSous-vide, das Garen im Vakuum bietet in der modernen Küche ein enormes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten für den Profi und ambitionierte Hobbyköch*innen. Nicht nur die Zartheit und Saftigkeit der Fisch- und Fleischgerichte, die punktgenaue Garmöglichkeit, die geringen Gewichtsverluste beim Garen sowie der weitestgehende Erhalt von Nährstoffen, Aromen und Vitaminen überzeugen, sondern auch das stressfreie Arbeiten. Die Voraussetzung für exzellente Ergebnisse sind: die Qualität der Zutaten, die auf das Sous-vide-Verfahren abgestimmten Arbeitsprozesse und das Wissen sowie das Verständnis für diesen Prozess.  Umfassendes Sous-vide Standardwerk und Rezeptbuch der besonderen ArtHeiko Antoniewicz, beschäftigt sich mit diesem Garverfahren schon seit Jahren und gibt Seminare für Köche zum Thema "Sous-vide". Seine Erfahrungen aus der Praxis hat er in diesem Buch zusammengefasst mit Wissen, Anwendungen, Ratschlägen, Tipps sowie exzellenten Rezepten. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Vakuum, Chillen und Regenerieren, wobei alle Rezepturen für Wasserbäder und für Kombidämpfer angegeben sind.  70 grundlegende Rezepte: Sousvidegegarte Fisch, Fleisch und Gemüsegerichte sowie köstliche Desserts. Zusätzlich gibt es zahlreiche Grundrezepte für Vinaigrettes, Fonds, Jus und vieles mehr. Hilfreiche Tipps, Informationen zu den wichtigen Grundlagen und Techniken sind in einer übersichtlichen Tabelle zu jedem Rezept zusammengefasst: Art des verwendeten Beutels, Vakuum, Temperatur und Garzeit, Abkühlung und Lagerung.  Modern im Design, außergewöhnlich in der Fotografie und unvergleichlich im Foodstyling ein echter Antoniewicz. Schonend lecker kochen mit Sous-vide! Heiko Antoniewicz führt ein in die Welt des Sous-vide Garverfahrens.

Autorenportrait

Heiko Antoniewicz hat seinen ausgezeichneten Ruf als Koch in den letzten 15 Jahren an vielen Stationen unter Beweis gestellt. Zahlreiche Auszeichnungen und der große Erfolg seines Buches Fingerfood, das mit dem World Cookbook Award prämiert wurde, sind Belege seines vielseitigen Könnens. Er entwarf 2006 das Menü für Queen Elizabeths Besuch in Berlin, kochte für Angela Merkel und König Harald von Norwegen... Antoniewicz gilt als einflussreichster Koch der molekular inspirierten Avantgardeküche in Deutschland.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Ratgeber/Essen, Trinken/Themenkochbücher"

Alle Artikel anzeigen