0

MEZCLA

Rezepte, die begeistern

26,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783831044450
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., Über 150 farbige Fotos
Format (T/L/B): 2.8 x 25.3 x 19.7 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Aromen aus der ganzen Welt auf einem Teller!  Ixta Belfrage, Co-Autorin von Flavour und langjährige Weggefährtin von Yotam Ottolenghi hat einen einzigartigen Kochstil, der begeistert. Sie lässt mexikanisches Essen und europäische Klassiker zusammenfließen, interpretiert die italienische Küche mit einem brasilianischen Twist und bringt dabei völlig neue, außergewöhnliche Gerichte auf den Tisch. Hier findet jeder ein persönliches Koch-Highlight, sei es schnell und bodenständig oder raffiniert und exotisch.  Die neue Fusionsküche mit absolutem Suchtfaktor Mit über 100 außergewöhnlichen, aufregenden Rezepten bringt dieses Kochbuch neue, vielschichtige und besondere Gerichte aus aller Welt und mit dem gewissen "Ixta Belfrage"-Extra in die eigene Küche. So entsteht eine ungewöhnliche, internationale Küche, mit der Hobbyköch*innen aber auch Küchen-Neulinge bei Gästen Eindruck machen oder sich einfach selbst verwöhnen können. Viele Gerichte sind auf Gemüsebasis, manche aber auch mit Fleisch und Fisch, und natürlich fehlt es in dieser jungen, zeitgemäßen Küche auch nicht an Desserts. Das erste eigene Kochbuch von Ixta Belfrage, Co-Autorin von Flavour So geht Fusionsküche heute: Ixta Belfrage kombiniert die Länderküchen der Welt und kreiert ganz neue, aufregende Gerichte Ein Buch so bunt und außergewöhnlich wie die Rezepte der Autorin: jung, stylisch und farbenfroh über 100 Rezepte sortiert nach Gelegenheit: einfache und schnelle Gerichte für den Alltag und Aufwendigeres fürs Wochenende für Kochanfänger*innen und Geübte Öfter mal was Neues: Mit über 100 Rezepten der aufregenden und außergewöhnlichen Fusionsküche von Ixta Belfrage die Länderküchen der Welt neu interpretieren! "Eine Ausnahme-Köchin mit unerschöpflichen Ideen" YOTAM OTTOLENGHI

Autorenportrait

Ixta Belfrages einzigartiger Kochstil ist von drei verschiedenen Ländern inspiriert: Brasilien (wo ihre Mutter herkommt), Italien (wo sie ihre prägenden Kindheitsjahre verbrachte) und Mexiko (wo ein Teil ihrer Familie lebte). Sie begann ihre Karriere in Ottolenghis NOPI-Restaurant, bevor sie fünf Jahre lang in der Ottolenghi Test Kitchen arbeitete, wo sie einen unverkennbare kulinarische Handschrift entwickelte, die mehrere Küchen miteinander fusioniert. Im Jahr 2020 war sie Co-Autorin des New York Times-Bestsellers »Flavor« mit Yotam Ottolenghi. Im Jahr 2021 wurde sie vom Code Hospitality zu einer der einflussreichsten Frauen in der Foodszene ernannt.

Weitere Artikel vom Autor "Belfrage, Ixta"

Alle Artikel anzeigen