0
12,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783407754202
Sprache: Deutsch
Umfang: 38 S.
Format (T/L/B): 1 x 28 x 21.5 cm
Lesealter: 3-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Wenn Etta nach Hause kommt, halten die Eltern die Luft an. Denn wenn Etta nach Hause kommt, hat sie ein Tier im Schlepptau. Tag für Tag. Widerrede zwecklos. Was mit einer niedlichen Maus beginnt, auch vor Haarigem und Bissigem nicht Halt macht, endet GROSS. RIESIG. Und in einem riesigen Chaos. Claudia Weikert setzt Ettas wahnwitzige Haustiergemeinde ideenreich ins Bild. Sie erschafft überbordende Bilder, die im Duett mit dem Text erzählen und auffordern, das Getier in seinen Verstecken zu entdecken. Ein großer Spaß für wache Kinderaugen.

Autorenportrait

Jörg Isermeyer reiste als Straßenmusiker quer durch Europa. Nach seinem Studium zog er die freie Künstlerlaufbahn einer Universitäts-Karriere vor und lebt heute als Schauspieler, Regisseur, Theaterpädagoge, Schriftsteller und Musiker in Bremen - und ist auch als Autor bei Beltz & Gelberg vertreten. In seinem Solo-Projekt Song X macht er mit Gesang, Gitarre, Gequetsche, Gequatsche & Gerümpel 'Kleinkunstpunk' und versteht sich als 'Liedermacherkreuzüber'.

Leseprobe

Leseprobe

Schlagzeile

'Mama, Papa! Ich bin wieder da. Und dieses Tier bleibt jetzt hier!'

Weitere Artikel vom Autor "Isermeyer, Jörg/Weikert, Claudia"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Kinder- und Jugendbücher/Erzählerische Bilderbücher"

Alle Artikel anzeigen