0

Fußball

Identitätsdiskurse, Politik und Skandale, Geschichte in Wissenschaft und Forschung

49,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783170377578
Sprache: Deutsch
Umfang: 300 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 23.2 x 15.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

König Fußball überall: Es vergeht kaum ein Tag, ohne dass ein Fußballspiel in der Liga, im Pokal oder in einem internationalen Wettbewerb stattfindet. Doch die historische Beschäftigung mit dem Phänomen Fußball ist keine Spielerei, sondern zentraler Analysegegenstand der modernen, länderübergreifenden Alltags-, Sozial-, Wirtschafts- und Rechtsgeschichte. Durch eine komparative Analyse der Darstellung von Fußball in verschiedenen Medien, die Rolle des Fußballs als (Hoch-)Schulsport, die historische Wahrnehmung der FIFA sowie einzelner Vereine oder bedeutender Trainer und Spieler wird die enge Verquickung zwischen Fußball einerseits sowie Gesellschaft und Politik andererseits deutlich.

Autorenportrait

Dr. Frank Jacob ist Professor für Globalgeschichte an der Nord Universitet, Norwegen; Dr. Alexander Friedman lehrt und forscht am Lehrstuhl für Europäische Geschichte der Universität des Saarlandes.

Leseprobe

Weitere Artikel vom Autor "Frank Jacob/Alexander Friedman"

Alle Artikel anzeigen